Kategorie: Kegelbahn

Wir kegeln wieder

Wir kegeln wieder

Am 08.06.2020 (vorbehaltlich der behördlichen Zustimmung zu unserem Hygienekonzept) wollen wir wieder unter Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregeln mit dem regelmäßigen Kegelbetrieb auf unserer Kegelbahn starten. Dabei gelten folgende Regeln:

  • Jede Kegelgruppe (intern wie extern) hat einen Bevollmächtigten, welcher vor der ersten Nutzung die Belehrung erhalten und Erklärung zur Umsetzung des Hygienekonzeptes der TuS Coswig 1920 abgegeben hat.
  • Die Kegelbahn darf insgesamt mit maximal 10 Personen genutzt werden (fünf Nutzer pro Bahn). Der Mindestabstand von 1,5 m ist einzuhalten.
  • Die Umkleidekabine / Dusche und Küche bleiben geschlossen (Grund defekte Heizungsanlage)
  • Vor Beginn des Trainings/der Nutzung sind Hände zu reinigen.
  • Jeder Nutzer nutzt während des gesamten Trainings die gleiche Kugel. Die Kugeln sind nach der Nutzung zu reinigen und zu desinfizieren.
  • Es ist eine namentliche Anwesenheitsliste mit Anschrift zu führen, in der alle Personen benannt sind, welche am Training / an der Nutzung teilgenommen haben. Diese Liste ist nach der Nutzung in die entsprechende Kiste auf der Kegelbahn abzulegen.
  • Nach wie vor darf die Kegelbahn nur in Sportschuhen mit heller Sohle betreten werden. Der Schuhwechsel soll im Vorraum der Kegelbahn erfolgen.
  • Das Befeuchten der Finger vor dem Wurf darf nur noch mit individuellen Schwämmen erfolgen.
  • Die Kegelbahn wird täglich desinfiziert.

Voraussetzung für den Start der Nutzung ist eine Belehrung und Einweisung einer verantwortlichen Person pro Kegelgruppe. Die notwendige Erklärung kann direkt hier im Internet erfolgen.