Kategorie: Handball

3. Platz für unsere Handball-Flöhe bei ihrem allerersten Wettkampf

3. Platz für unsere Handball-Flöhe bei ihrem allerersten Wettkampf

Am 08.02.2020 ging es für unsere Handball-Flöhe (Jahrgang 2013/2014) zu ihrem allerersten Wettkampf nach Radebeul. Dabei ging es nicht um den Handball an sich, sondern um Fertigkeiten im Umgang mit dem Ball.

Bei den zuerst anstehenden technischen Übungen (prellen und transportieren des Balles um 5 Slalomstangen, Transport des Balles um 5 Slalomstangen als Staffel, Handballweitwurf und Fangen eines von der Wand zurückprallenden Balles in 30 Sek) zeigten unsere Flöhe, was sie bisher gelernt haben. Die Aufregung machte einigen aber doch arg zu schaffen.

Die nachfolgenden Spiele im Aufsetzerball begannen wir mit einem Sieg gegen die 2. Mannschaft von Weinböhla, die beiden Folgespiele konnten jeweils die Großenhainer und Radebeuler Flöhe für sich entscheiden. Anschließend gab es für uns eine kurze Erholungspause, in der sich die Mittagszeit stark bemerkbar machte. Einige Spieler wechselten in den Mittagsschlafmodus und mussten im letzten Spiel gegen die 1. Mannschaft von Weinböhla öfter im Spiel geweckt werden ;-). Zum Glück waren 3 auf dem Feld immer noch so fit, dass ein 5-Torevorsprung erzielt wurde. Unsere Flöhe belegten in den technischen Disziplinen und im Aufsetzerballspiel jeweils den 3. Platz, so dass auch in der Gesamtwertung der 3. Platz erkämpft wurde. Die Freude war natürlich riesengroß!

Unseren mitgereisten Eltern danken wir für die tatkräftige Unterstützung von den Zuschauerrängen aus. 

Es spielten: Saskia, Elisabeth, Mika, Jonas, Leon, Moritz, Till, Erik, Malte, Carlos und Florian

Erfolge im Handball

Erfolge im Handball

Nachdem unsere F-Jugend-Fortgeschrittene in der Kreisliga Elbe/Röder einen guten 4. Platz belegte, konnten sie auch bei unserem Spielfest am 06.04.2019 punkten. Sowohl beim Handball als auch beim Pantherball wurden sie Dritter. Das Spielfest war das erste mit dem BSV Coswig e.V. gemeinsame organisierte Turnier. Die Handball-Mädels und Jungs der MSG Zwickau, des BSV Limbach-Oberfrohna, des VfL Meißen, des HSV Dresden I und II, der TuS Coswig 1920 e.V. und 2 Mannschaften aus unserer Partnerstadt Lovosice spielten in 2 Staffeln spannende Turniere im Panther- und im Handball. Die Urkunden und Preise für die Technikstationen (Slalom mit Ball, Torwandschießen und Handballweitwurf) und die begehrten Pokale übergab unser Oberbürgermeister Frank Neupold als ganz besonderer Ehrengast. Ein riesengroßes Dankeschön geht an die Familien, den BSV Coswig, die großen Handball-Jungs der TuS Coswig und des BSV Coswig, das Gasthaus Altes Museum Coswig und den REWE-Markt im LÖMA-Center Radebeul mit deren Engagement und Unterstützung unser Spielfest so erfolgreich durchgeführt werden konnte. Einen Beitrag über unser Spielfest gab es am 11. April auch auf dem Coswiger-Infokanal K3 zu sehen.

alle Teilnehmer mit OB Frank Neupold